Klein-Astrolabium (um 1500)


Messing, Gewicht ca. 230 g, Durchmesser 100 mm
CHF 585.00, EUR 568.00

Klein-Astrolabium (um 1500)

Verkleinerter Nachbau eines wohl deutschen Astrolabiums. Rete mit 14 Sternsitzen und einer Stundenteilung, die auf dem schmalen Rand des Instruments keinen Platz fand. Ohne Einlagescheiben. In der Mater sind die Horizontal-Koordinaten für die geographische Breite 48° (oder 52°) graviert: 4°-Höhenkreise, 10°-Azimute, ungleiche Stunden und astrologische Häuser. Rückseite mit Ekliptik / Kalenderkreis, Schattenquadrat und Diagramm der ungleichen Stunden.
Bild vergrössern
Bild der Rückseite anzeigen
Zurück zur Übersicht